Linienführer (m/w) mit Führungsverantwortung

 

Wir bieten Ihnen:

  • Eine leistungsbezogene und wettbewerbsfähige Vergütung
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem wirtschaftlich gesunden zukunftsorientierten Unternehmen
  • Eine umfangreiche Einarbeitung in die vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben
  • Diverse Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ggf. Unterstützung bei einem erforderlichen Umzug
  • Raum für eigene Ideen
  • Ein wertschätzendes Miteinander sowie eine nachhaltige Unternehmenskultur


Ihre Aufgaben:

  • Effiziente Organisation und Betreuung des gesamten Verpackungsablaufes (Mensch, Maschine, Material) unter Berücksichtigung  der qualitätsrelevanten Parameter
  • Unterstützung der Maschinenführer bei Störungen / Reinigungen / Rüstvorgängen etc.
  • Einhaltung und Überwachung der Schichtleistungsziele der zugewiesenen Verpackungslinien
  • Permanente Kontrolle der Durchlaufzeiten der Verpackungslinien und ggf. Korrekturmeldungen an die Schichtleiter
  • Einrichten und Bedienen von Verpackungsmaschinen inklusive der zugehörigen Anlagenkomponenten wie Waagen, Drucker etc.
  • Sicherstellung einer hygienisch einwandfreien Produktion unter anderem durch zu dokumentierende Hygienekontrollen
  • Fachliche und disziplinarische Führung der unterstellten Mitarbeiter


Das sollten Sie mitbringen:

  • Berufserfahrung in der Maschinen- bzw. Linienführung eines Produktionsbetriebs
  • Bereitschaft im Schichtdienst zu arbeiten (3 Schichtbetrieb)
  • Erfahrung mit Lean Management Tools und der 5S Methode wünschenswert
  • Sicheres Auftreten sowie Freude an der Mitarbeiterführung und -Motivation
  • Hands-on Mentalität und ein hohes Hygiene- und Qualitätsverständnis
  • Deutsch in Wort und Schrift



Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung unter Angabe von Gehaltsvorstellung sowie des frühestmöglichen Eintrittstermins direkt über unser Online-Formular oder an:

 

Abbelen GmbH
Personalabteilung
Kempener Strasse 22
47918 Tönisvorst

 

Personalabteilung@Abbelen.de

 

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Esser unter 02156/9789-947 vorab gerne telefonisch zur Verfügung.